Phon

Eröffnungsveranstaltung des Literatursommers Schleswig-Holstein

Marente de Moor © Eddo Hartmann

Beginn: 19:30 Uhr
Wo: Kulturzentrum Ditmarsia, Süderstr. 16, 25704 Meldorf
Eintritt: Eintritt frei, Anmeldung erforderlich
Mitwirkende: Marente de Moor

Zur Eröffnung des Literatursommers Schleswig-Holstein mit dem Länderschwerpunkt Niederlande präsentiert Marente de Moor ihren Roman „Phon“.

Mit Grußworten von Karin Prien (Ministerin für Allgemeine und Berufliche Bildung, Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Schleswig-Holstein), Mira Woldberg (Gesandte der Botschaft des Königreichs der Niederlande) und Martina Fey (Europa-Union SH).

Olaf Irlenhäuser (Literaturhaus SH) und Prof. Dr. Maria-Th. Leuker-Pelties (Universität Köln/Kunstverein Husum und Umgebung e.V.) geben kurze Einblicke in die niederländische Literatur.

Musikalisch umrahmt wird der Abend von der Dithmarscher Musikschule.

Anmeldung im Literaturhaus unter programm@literaturhaus-sh.de

Weitere Informationen zum Buch hier.

Weitere Informationen zum Programm des Literatursommers Schleswig-Holstein hier.

 

 

Marente de Moor © Eddo Hartmann